Unser Vereinsgelände


 

Zur Zeit haben wir nur ein einziges Grundstück, wo sich unser Dressurfahrplatz befindet, dieser ist mit Flutlicht ausgestattet. Dort befindet sich auch ein kleiner Springplatz. Auf einem privaten Grundstück der Familie Nyenhuis haben wir einen Wassergraben angelegt, und dort gibt es auch einen Reitplatz, der beleuchtet ist. 


Auf einem dazugepachtetem Grundstück befindet sich auch noch ein Fahrplatz, der auch anderweitig genutzt werden kann. In diesem Frühjahr ensteht dort ein Naturtrail. Bilder folgen.

Der Vorstand 2020


 

 von links: Dieter Hansmann, Karl Westhuis, Clarisa Rein, Judith Völker,

Ramona Zweers, Lisa Schoemaker, Helga Nakken


Etwas aus unserem Vereinsleben:

 

 

Gründung des Vereins: 29. September 2007 mit 21 Mitgliedern. Mittlerweile hat unser Verein 75 Mitglieder, davon 31 männlich und 44 weiblich. (Stand Februar 2020)

Highlights sind jedes Jahr unser Fahrturnier am 1. Sonntag im Juni und das WBO Reitturnier am 3. Sonntag im August . Zudem richten wir einen jährlichen Fahrertrainingstag und einen Trainingstag für Reiter/oder Bodenarbeit aus. Zudem findet zweiwöchentlich im Wechsel mit dem RuF Emlichheim Fahrtraining bei Dieter Baackmann statt. Im Winter ca. alle 4 Wochen.
Zu den monatlichen Mitgliederversammlungen kommen auch einige Arbeitsdienste im Jahr hinzu, um das Vereinsgelände in Schuss zu halten, sowie neue Projekte zu verwirklichen. Weiterhin gehören der Saisonauftakt und Ausfahrten/Vereinsfahrten zu unserem Jahresprogramm.  Auch laden wir in den Sommerferien zu einem Erlebnistag für Kinder ab 6 jahren ein (Ferien(s)passaktion). Dieser Termin wir immer frühzeitig bekannt gegeben.
Natürlich kommt auch die Geselligkeit in unserem Verein nicht zu Kurz. Jedes Jahr im März findet unser Kloatscheeten statt, und eine Vereinsfete sowie eine Weihnachtsfeier werden organisiert.

Termine und Besonderheiten werden immer aktualisiert und stehen unter dem Link "Termine" oder direkt auf der Homeseite.